Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bauausschuss

Barrierefreie Erschließung des Kirchengebäudes

 

Im Zeitraum 2017 bis 2020 plante und baute die Gemeinde die barrierefreie Erschließung des Kirchengebäudes.

Dafür wurde ein alter Eingang an der Südseite geöffnet. Der Eingang erlogt mittels einer vorgelagerten barrierefreien Rampe.


Fördermittel erhielt die Kirchengemeinde aus dem Programm ELER, dem europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums. ELER unterstützt in Sachsen-Anhalt Menschen, die für ihre Gemeinden, Betriebe, Vereine oder Initiativen Ideen für Projekte haben, mit denen sie die Entwicklung in der Land- und Forstwirtschaft, dem Tourismus oder auch der Umwelt voranbringen. Der ELER fördert und erhält die Vielfalt in den ländlichen Regionen Sachsen-Anhalts.

 

Fotos vom BAU bitte hier klicken...

 

 

ELER