Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Gästebuch

13: E-Mail
03.04.2018, 07:53 Uhr
 
Hallo und sonnige Grüße aus Schleswig Holstein,

im Mai diesen Jahres werde ich Bad Schmiedeberg mal wieder besuchen. Viele tolle Erinnerungen verbinde ich mit den Hofkonzerten und Pfarrer Krause, den ich auf diesem Wege herzlich in seinem Ruhestand grüße. Wird es denn 2018 auch mit den Konzerten weitergehen? Konnte bisher keinen Flyer finden.

Liebe Grüße sendet
Markus Wölms
 

Kommentar:
Hallo, Flyer ist drin, viel Spass beim stöbern. Der Webmaster.

12: E-Mail
07.01.2018, 23:38 Uhr
 
Am Dreikönigstag wurde Pfarrer Christoph Krause mit einem Festgottesdienst in der Stadtkirche zu Bad Schmiedeberg in den Ruhestand verabschiedet. Bei einem anschließenden Empfang im Saal des Kurhauses konnte sich auch die Liedertour mit Ralph Schüller und KO Kokott bei diesem besonderen Menschen und Freund musikalisch bedanken: "Lieber Christoph, keine der vielen gehaltenen Gruß-, Dank und Abschiedsworte wird dem gerecht, was Dich für uns und so viele andere ausmacht. Vieles, was uns wichtig ist, wird möglich, wenn man auf einen Menschen wie Dich trifft, der nicht (nur) predigt, sondern vorlebt. Alle guten Wünsche für Deinen neuen Lebensabschnitt, wo auch immer Du Dich niederlassen wirst – wir bleiben in Verbindung..."
 
11: E-Mail
05.10.2017, 09:40 Uhr
 
Hallo nach Bad Schmiedeberg
 
10: E-Mail
08.06.2016, 21:31 Uhr
 
Hallo Herr Pfr. Krause,

möchte ihnen Mut machen, ihren Weg des "missionarisches Wirkens" fortzusetzen. Menschen dort abholen und ansprechen wo sie sind - das hat auch Jesus getan.

Weiterhin Gottes Segen für ihr Engagement.
 

Bearbeitet am 09.06.2016

9: E-Mail
12.11.2015, 20:46 Uhr
 
Sehr geehrter Herr Otto, was ich Ihnen schon persönlich geschrieben habe, möchte ich nu n auch in diesem Medium gern wiederholen: Im Namen des ganzen Teams unserer Gemeinde, das sich einerseits um die Kultur- und Gemeindearbeit bemüht, sich aber auch andererseits um die Internet-Präsentation kümmert, möchte ich um Entschuldigung bitten für jene uns nicht aufgefallene Fehlinformation zur "Hubertusmesse" am 7.11.2015 in Reinharz. Wir werden in Zukunft noch stärker auf die Korrektheit und Aktualität unserer Seite achten - das sei fest versprochen! Gern gebe ich aber auch die Einladung der Parforcehorngruppe Taucha - Sachsen e.V. weiter, die uns eine nächste Hubertusmesse im Oktober/November 2016 in Söllichau zugesagt haben. Vielleicht können wir dann miteinander nicht nur einen schönen Gottesdienst erleben, sondern auch im persönlichen Gespräch einander näher kommen - Ihr Christoph Krause, ev. Pfarrer Bad Schmiedeberg
 

Bearbeitet am 19.11.2015

8: E-Mail
08.11.2015, 18:15 Uhr
 
Nach ca. 150 km sind wir nun wieder zu Hause, nur die ausgeschriebene Hubertusmesse fand schon gestern statt.
Heute mittag, bevor wir losgefahren sind, hatte ich auf der Internetseite der ev. Kirche Bad Schmiedeberg noch einmal kontrolliert, nicht dass die Hubertusmesse aus irgend einem Grund ausfällt, da stand noch der 8.11.2015 um 16.00 Uhr drin. Heute waren wir dann zum angegebenen Termin in Reinharz und nichts war, am Schaukasten stand dann der 7.11.drin.
Zu Hause angekommen den Internetauftritt noch mal angesehen und siehe da, plötzlich war auch hier als Termin der der 7.11. eingetragen.
Wir bedanken uns für den schönen Sonntag Nachmittag, in Bad Schmiedeberg gab es dann wenigstens noch Kaffe und Kuchen.
PS: Termine im Internet bitte kontrollieren bevor sie reingestellt werden, wir haben heute jedenfalls mehr gewollte Besucher in Reinharz gesehen, viele waren "not amused"
 

Kommentar:
Sehr geehrter Herr Otto, den falschen Termin auf unserer Internetseite bitten wir hiermit nochmals zu entschuldigen. Leider habe ich es erst am 08.11., während des aktualisierens der Internetseite, bemerkt und dann der Ordnung halber berichtigt. Unsere Termine werden im allgemeinen immer am Ende des jeweiligen vorhergehenden Monats für den dann kommenden Monat, veröffentlicht. Termine sind in dieser Form detaillierter, mit Bildern und speziellen Artikeln der Künstler dargestellt. Allgemein haben wir unseren Jahres- Flyer mit allen Terminen, welcher unter Veranstaltungen heruntergeladen werden kann. Weitere Termine sind unter den Schaltflächen Gottesdienste und Kirchenkino zu finden. Natürlich wollen wir aus unseren Fehlern lernen. Wir arbeiten zur Zeit an einem System, womit unabhängig Termine gegengelesen und abgeglichen werden können. Bei längeren Anreisen oder größeren Events empfehlen wir trotz allem einen kurzen Anruf unter den angegebenen Telefonnummern. Mit freundlichen Grüßen Holger Schulze Webmaster

7: Hartmut Brückner, Leipziger Bläserkreis
16.09.2015, 20:44 Uhr
 
Lieber Herr Pfarrer Krause,
das schöne Wochenende bei Ihnen in der Gemeinde schwingt noch nach von der Musik und der herzlichen Gastfreundschaft. Es war wieder sehr schön bei Ihnen. Sie zeigten ja durch Ihre persönliche Präsenz den ganzen Tag über enorme Einsatzfreude. Nochmals ganz herzlichen Dank Ihnen.
Ich könnte mir gut vorstellen, vielleicht 2016 oder 2017 bei Ihnen wieder zwecks Bläserkonzert anzufragen.
Alles Gute – herzliche Grüße – Hartmut Brückner.
 
6: Heike
01.09.2015, 22:28 Uhr
 
Hallo ihr Lieben, vielen Dank für die Fotos vom 23. Juli! Es war ganz wunderbar bei euch! So einen schönen Auftrittsort hat man wirklich nicht alle Tage. Dazu noch ein zahlreiches Publikum, ein perfekter Sound und so viele nette Menschen ... Wir haben uns alle sehr wohl gefühlt und es war auch für uns ein ganz besonderer Abend.
Vielen Dank, dass ihr uns so herzlich empfangen und betreut habt. Ich wünsche euch noch viele schöne Konzerte und vielleicht bin ich ja wieder mal mit dabei :)
Viele liebe Grüße an euch alle, besonders natürlich auch an Christoph, der so charmant und beeindruckend durch den Abend moderiert hat!
Heike, Bassistin bei "The Shevettes"
 
5: Duo handinhand
08.08.2015, 09:25 Uhr
 
Lieber Christoph, unser Konzertabend am 10. Juli bei euch wirkt noch positiv nach und wir denken gern und oft an ihn zurück. Für uns war es ein (...der!) Höhepunkt unserer Liedertour, diesen wundervollen, mit Liebe gefüllten Ort zu bespielen. Habt Dank für alles! Wir kommen gern wieder.
Herzlich, mit besten Grüßen - auch von Beate - Annett
 
4: Doris Rein
05.08.2015, 12:00 Uhr
 
Grüß Gott, Herr Pfarrer Christoph,

nachdem sich nicht mehr die Gelegenheit ergab, Ihnen persönlich Dank zu sagen, möchte ich dies auf diesen Weg tun.

Ich war im Juli auf Reha in Bad Schmiedeberg und durfte bei Ihnen zum einen zwei tolle Konzerte, aber auch einen ermutigenden Gottesdienst („Ihr seid das Salz der Erde“) miterleben.

Die Veranstaltungen haben meinen Aufenthalt in Bad Schmiedeberg sehr bereichert. Wenn man wie ich aus einer Großstadt (Nürnberg) kommt, ist Bad Schmiedeberg doch ein recht verschlafener Ort. Da tut ein bisschen „Action“ recht gut!

Vielen Dank und viele Grüße

Doris Rein
 

Neuer Beitrag

Name*:
Bitte füllen Sie das folgende Feld nicht aus! Es wurde jediglich zum Schutz vor Spam eingebaut.
Email:
Text*:
Datenschutz*:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
 

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.