Besucher:   45950
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

BIBELWOCHE einmal anders

20.02.2018

Mit Gewinn die Bibel lesen – wie geht das eigentlich?
Pfarrerin Latzel, die derzeit als Vakanzverwalterin die Verantwortung für den Pfarrbereich innehat, schreibt dazu: Seit der Reformation ist die Bibel den Menschen im Volk zugänglich – in ihrer Sprache. Trotzdem steht sie bei vielen nur im Bücherschrank und wird selten gelesen. Und wer es schon mal versucht hat, der gelangt schnell an große Hürden und gibt irgendwann wieder auf.
Die Bibelwoche in diesem Jahr will dazu einladen, die Bibel in die Hand zu nehmen, und sie für sich zu entdecken. Sie birgt einen großen Schatz, der gehoben werden will. Bringen Sie deshalb bitte Ihre eigene Bibel mit! Eingeladen wird zu vier Veranstaltungen. Diese bauen zwar aufeinander auf, Sie können aber auch jederzeit einsteigen. Wir treffen uns jeweils 19.00 Uhr in den Pfarrhäusern, und zwar Dienstag, 20.02., und, Donnerstag, 22.02., in Pretzsch, sowie Mittwoch, 21.02., und Fr. 23.02., in Trebitz.“