Besucher:   75855
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Gesprächsabend: „Graben für den Frieden? - Die Bausoldaten in der DDR“

16.11.2020

Vom 1. bis 30. November ist in der Ev. Stadtkirche im Rahmen der FriedensDekade 2020 die Ausstellung „Graben für den Frieden? - Die Bausoldaten in der DDR“ zu besichtigen. Statt der geplanten Vernissage wird es nun in einem kleinen Rahmen einen Gesprächsabend geben. Nach einem kurzen Impulsfilm „Schwerter zu Spaten“ wollen wir ins Gespräch kommen. Gast ist u.a. einer der letzten Bausoldaten der DDR - unser Kantor O.-B. Glüer.

Die Veranstaltung dauert ca. 40 Minuten, die Kirche verfügt über eine Bankheizung.
Die Kollekte am Ausgang unterstützt die aktuellen Anliegen der FriedensDekade.