Besucher:   49942
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

„Es läutern die Glocken“ - ein ernsthaft heiteres Winter- und Weihnachtsprogramm mit Dunja Averdung/Gesang, Olaf Stellmäcke/Bandoneon und Jörg Nassler/Gitarren

10.12.2018

 

Winterharte Lieder, Geschichten und Instrumentalflocken mit Konzertina, Gitarre und rasselnden Glühweingewürzen zu den Themen: Jungfräuliche Geburt oder was geschah wirklich in Bethlehems Stall, gibt es Liebe im Winter, Volkszählung mit Schutzimpfung und die Eiligen Drei Könige.

Ohne Sentimentalität, aber mit viel Gefühl wird das Publikum auf das Fest eingestimmt, dessen Mythos seit mehr als zweitausend Jahren die Wirtschaft und die Künstler am Leben erhält.
Wer ernsthaft lacht fliegt raus! und zwar auf unterhaltsamen, nicht vom Schnee geräumten Umwegen, aus dem alten, erfolglosen Jahr hinein in ein neues, nicht minder bedeutsames... und bekommt selbstgebackene Künstler-Plätzchen mit auf den Weg!
Im adventlich geschmückten Gemeindehaus Bad Schmiedeberg wird es vermutlich recht eng – rechtzeitiges Kommen sichert Plätze direkt an der Krippe! Apropos Krippe: Grippeschutzimpfung ist empfehlenswert!
Der Eintritt ist frei, Kollekte im Goldhelm

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: „Es läutern die Glocken“ - ein ernsthaft heiteres Winter- und Weihnachtsprogramm mit Dunja Averdung/Gesang, Olaf Stellmäcke/Bandoneon und Jörg Nassler/Gitarren