Besucher:   41332
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Die Musikerkarawane

05.07.2018

Musik ist die Sprache der Herzen, die alle Menschen dieser Erde verstehen.

Lieder aus aller Welt singend unter die Menschen zu bringen ist das Anliegen unserer Chorgemeinschaft. Unsere Faszination an den Klang­vielfalt verschiedenster Kulturen möchten wir gern weiter geben, denn: Die Lieder der Völker sind Ausdruck ihrer Seelen. Doch wollen wir auch erlebbar machen, dass es vielfältige musikalische Verbindungen zwischen den einzelnen Kulturkreisen gibt, die die Musik zu einer universellen internationalen Sprache machen.
Bereits seit 2010 gibt es den BunteWeltChor unter der Leitung von Reinhard Simmgen und Beate Tarrach. Beide sind beruflich als Kinder­lieder­macher „Leichtfuß & Liederliesel“ deutschland­weit unterwegs und ergänzen das internationale Repertoire des Chores auch durch eigene Kompositionen.
Ihre Freude am gemeinsamen Musizieren möchten die Mitglieder unseres Chores gern mit anderen  teilen. Daher laden wir unser Publikum immer wieder zum Mitsingen ein und erleben dabei, wie sich Herzen öffnen und Menschen, die einander vorher nicht kannten, im musikalischen Mit­einander positiv gestärkt werden.

"Eines der schönsten Projekte unseres Chores ist die Musiker­karawane. Gemeinsam mit befreundeten Musikern gehen wir in diesem Jahr nun schon zum 2. Mal auf musikalische Wanderung. Im vergangenen Jahr ging es 5 Tage lang von Ort zu Ort durch das Erzgebirge, wobei wir immer wieder unsere Stimmen auf Markt­plätzen sowie Schlössern und Burgen erschallen ließen.
 In diesem Jahr wandern wir - 17 SängerInnen und Instrumen­talisten - vom 01. bis zum 05.07. entlang und durch die Dübener Heide, von Oranien­baum bis Bad Schmiedeberg.

Hier wollen wir schließlich am Donnerstag unser Abschlusskonzert im Pfarr­hof Bad Schmiedeberg geben."