Herzlich willkommen auf der Webseite unserer Kirchengemeinde

Förderung für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)

 

 

Für den Zeitraum 2017 bis 2019 plant die Gemeinde die barrierefreie Erschließung des Kirchengebäudes durch die Öffnung eines alten Einganges an der Südseite mit einer vorgelagerten Rampe. [mehr]


01.12.2018:
10.12.2018:
16.12.2018:
24.12.2018:
[Weitere Veranstaltungen]
 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: „Lebendige Krippe“

Wer wollte nicht schon immer einmal Josef oder Maria, ein Engel oder ein Hirte sein? Am Sonnabend vor dem 2. Advent, also am 8.12., haben alle – vor allem aber natürlich die Kinder – ab 15 Uhr ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Karl Neukauf, „Hinter Geranien und Gardinen“

Neue Berliner Chansons Wer seine Stimme einmal hört, vergisst sie nicht mehr: warm und rau, politisch und lakonisch. Karl Neukauf ist Liederschreiber aus Berlin. Nicht aus dem Berlin der Hipster ... [mehr]

 

Zur letzten Orgelvesper des Jahres wird in die vom warmen Licht der Kerzen erfüllte Bad Schmiedeberger Stadtkirche eingeladen. Kantor Otto-Bernhard Glüer erfreut mit adventlicher und ... [mehr]

 

01.12.2018 bis 31.12.2018   „Größter Adventskalender der Dübener Heide“ täglich 18 Uhr Ab Freitag, 30. November, wird wie in den letzten Jahren an jedem Abend zum Glockenläuten um 18 ... [mehr]

 

Musikalische Vesper im Rahmen der Ökumenischen FriedensDekade mit Kantor Otto-Bernhard Glüer an der historischen Geißler-Voigt-Orgel (1853/1997) Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine ... [mehr]

 
Vorschaubild von Fotoalbum: Gottesdienst zum 1. Advent unter Mitgestaltung von Konfirmanden und des Musikkreises
02.12.2018
Gottesdienst zum 1. Advent unter Mitgestaltung von Konfirmanden und des Musikkreises
17.11.2018
Pflanzung des Korrespondenzbaumes zum Patenbaum im Luthergarten im Reinharzer Schloßpark
12.11.2018
Nach dem Martinsfest-Laternenumzug in der Stadtkirche
11.11.2018
Dr. Christoph Gramzow wird in der Kirche zu Trebitz als Pfarrer der Pfarrbereiche Bad Schmiedeberg-Pretzsch in einem Festgottesdienst eingeführt